Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Fußballstrafrecht

Fußballstrafrecht

Im Bereich des Fußballstrafrechts liegt der Schwerpunkt auf der Verteidigung von Fußballfans.

Fußballfans kommen mit Delikten wie Körperverletzung, Landfriedensbruch und Verstößen gegen die Sprengstoffverordnung in Berührung. Außerdem ist für Fußballfans die Vermeidung eines Stadionverbots von großer Bedeutung.

Die Strafrechtskanzlei Burgert Rechtsanwälte vertritt bundesweit in diesem Strafrechtsgebiet.

 

Fußballfans

Neben Hooligans, welche nach der sog. "Kategorie C" als "gewaltbereite" Fans gelten, sind Ultras Anhänger eines Vereins, die bedingungslos den Verein unterstützen und hierbei jeden Kommerz im Fußball ablehnen. Ultras werden oftmals fälschlicherweise mit gewaltbereiten Fußballfans verwechselt und daher nicht selten mit sog "Fußballkriminalität" in Verbindung gebracht. Rechtsanwalt Dr. Vincent Burgert ist in diesem Bereich als Fananwalt tätig.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?